Kartoffelsalat

Kartoffelsalat

Für das letzte Grillen mit Freunden habe ich eine neue Variation (neu zumindest für mich 🙂 ) eines Kartoffelsalats ausprobiert.

Zutaten:

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 2 EL Weißwein Essig (nach Geschmack)
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Zucker
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer

Zubereitungsschritte:

  1. Kartoffeln in einem Topf garen, leicht abkühlen lassen und noch warm pellen.
  2. Gepellte Kartoffeln ganz abkühlen lassen und dann in dicke Scheiben schneiden.
  3. Topf auf den Herd stellen und Wasser, Gemüsebrühe Würfel, Senf, Essig, Salz, Zucker, Pfeffer und fein gewürfelte Zwiebel hinzugeben.
  4. Alles kurz aufkochen.
  5. Die heiße Marinade über die Kartoffeln gießen und ca. 1 Std. ziehen lassen.
  6. Dann das Öl und den geschnittenen Schnittlauch zugeben und vorsichtig vermischen.
  7. Noch ein mal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Tipps: Ich lasse den Kartoffelsalat auch gerne durch die Nacht im Kühlschrank ziehen.

LG Olga

Schreibe einen Kommentar